• Home  / 
  • Karten
  •  /  3D Einladung Zauberer basteln

3D Einladung Zauberer basteln

Einladung  Zauberer basteln mit 3D Effekt

Einladung Zauberer basteln im klassischen Querformat. Natürlich kann man die Karte auch für andere Zwecke nutzen. In diesem Fall ist sie als Einladung zum Kindergeburtstag kreiert. Weitere Möglichkeiten sind:

  • Geburtstagskarte
  • Danksagungskarte

Für Mädchen und Jungs?

Zauberer sind eher was für Jungs, aber das Designpapier Märchenazauber bietet auch Motive für Mädels.

Du brauchst:

  • Schneidebrett und Falzbrett
  • Multi Glue Kleber
  • Designerpapier Märchenzauber
  • Glitzerpapier Märchenzauber
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Grüner Farbkarton
  • Transparantblock „D“
  • Stempelset: so viele Jahre
  • Stempelkissen: Schwarz
  • Handstanzer Kreis 5,1 cm
  • Handstanzer Klassisches Etikett
  • 4 Dimensionals
  • Alternativen: siehe unten

Anleitung: Einladung Zauberer basteln

Stampin Up Schneidebrett

Bild © 2018 Stampin’ Up!®

1. Den Farbkarton Flüsterweiß  halbieren (bei 10,5 cm) – dies ergibt zwei Grundkarten im Format 10,5 cm x 29,5 cm

2. Die lange Seite bei 14,75 cm falzen und falten, dann hast Du eine faltbare Grundkarte

3. Das grüne Desginerpapier Märchezauber grün in der Größe 14 cm x 18 cm schneiden und danach  mittig auf die Grundkarte kleben

4. Mit dem Handstanzer Kreis aus dem Designpapier Märchenzauber das passende Motiv herausstanzen – in diesem Beispiel haben wir den Zauberer gewählt. Den Vorgang wiederholen mit dem grünen Farbkarton.

5. Den grünen ausgestanzen Kreis in der Mitte der Karte platzieren und festkleben.

6. Als nächstes schneiden wir den Glitzerstreifen mit den Maßen 1 cm mal 14 cm und platzieren ihn mit Kleber auf den unteren Part des Desgingerpapiers.

7. Anschließend mit zwei Dimensionals das gestanzte Motiv (Kreis) mit dem Zauberer auf den grünen Kreis kleben. Dies am Besten leicht versetzt und so erhaltet ihr einen schönen 3D-Effekt.

8. Ein letztes Mal benötigen wir die Handstanze- diesmal klassisches Etikett. Wichtig ist jedoch, dass man als erstes den Schriftzug auf Farbkarton Flüsterweiß stempelt und dann erst mit der Handstanze ausstanzt. Zur optimalen Platzierung einfach die Handstanze umdrehen um zu sehen, dass der Schriftzug mittig ist. Das Etikett oben links mit zwei weiteren Dimensionals auf die Karte platzieren.

Designerpapier Märchenzauber Zauberer

Bild © 2018 Stampin’ Up!®

Handstanzer klassisches Etikett

Bild © 2018 Stampin’ Up!®

Karte einfacher gestalten? Kein Problem. Die Dimensionals kann man z. B. weglassen oder aber den ersten grünen Kreis. Dadurch verliert man zwar den 3D-Effekt, aber ist trotzdem noch nett.

Feeeertig ist die Einladung! Einladung Zauberer basteln war noch nie so einfach. Du brauchst noch mehr Karten? Einfach Vorgang wiederholen.

Alternative Materialien? Weitere Ideen?

Wir realsieren diese Karte ausschließlich mit Produkten von Stampin‘ Up!®. So wurden zum Beispiel das Stempelset „so viele Jahre“ eingesetzt oder das Designerpapier Märchenzauber. Natürlich sind auch andere Stempel und Motive möglich. So haben wir auch noch eine andere Idee als Einladungskarte mit Zauberer.

Keine Handstanze zur Hand? Kreise kann man im Zweifel auch aufmalen (rundes Glas) und mit einer kleinen Schere ausschneiden. Mit der Handstanze geht es natürlich leichter,  schneller und genauer.

About the author

Steffi

Steffi ist Erzieherin und seit Jahren leidenschaftliche Bastlerin. Um Bastelideen schnell und einfach zu realisieren, nutzt sie Produkte von verschiedenen Firmen - unter anderem auch von Stampin' Up!® - und stellt Produkte und einfache Bastelanleitungen vor.


>