• Home  / 
  • Karten
  •  /  Einladungskarten Kindergeburtstag basteln

Einladungskarten Kindergeburtstag basteln

Einladungskarte

Die Aufregung der Kinder ist oft schon Wochen vorher gro├č, wenn ihr Geburtstag ansteht. Teil der Vorbereitungen ist auch die Auswahl der Einladungen. Einladungskarten Kindergeburtstag basteln ist eine sch├Âne Alternative anstatt die Karten zu kaufen. Denn viele der Materialien finden sich schon vorher in den Kinderzimmern bzw. im Haus┬á und m├╝ssen nur noch versch├Ânert und in Form gebracht werden.

Ideen: Einladungen Kindergeburtstag selber machen

Die Puzzlekarte basteln

Kinder lieben Puzzlespiele und was liegt n├Ąher als selbst ein Puzzle als Einladungskarte zu gestalten. Um diese Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag selber zu basteln ben├Âtigst du lediglich alte Fotos. Bilder aus Zeitschriften oder Bilder von alten Kalendern sind auch ideal. Die R├╝ckseite wird mit einem wei├čen Karton beklebt, damit das Ganze sp├Ąter stabiler ist. Nun schreibst du mit bunten Stiften, die sich in jedem Fall vom Bild abheben m├╝ssen, den Einladungstext auf das Bild. Wenn das Motiv es zul├Ąsst, dann kannst du die Botschaft am Rand unterbringen, ansonsten schreibst du den Text ├╝ber das Bild. Anschlie├čend wird das Bild zerschnitten – abh├Ąngig vom Alter der Kinder entweder nur in grobe Teile, bei ├Ąlteren Kindern k├Ânnen es durchaus mehr und kleinere Puzzleteile sein, was den Schwierigkeitsgrad erh├Âht. Wenn du diese Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag selber machen willst, dann kannst du auch ein einheitlichen Motiv beispielsweise auf dem Computer gestalten, wo bereits der Text passend eingef├╝gt ist und dann ausdrucken und wie oben beschrieben in ein Puzzle verwandeln. Die einzelnen Puzzleteile kommen dann noch in ein Kuvert und werden an die Kinder verschickt oder ihnen pers├Ânlich ├╝berreicht.

Einladungskarte Kindergeburtstag basteln Zauberer

Einladungskarten Zauberer, Einhorn  oder Meerjungfrau basteln

Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag basteln macht den Kids besonders viel Spa├č. F├╝r alle M├Âglichen Motive, wie z. B. Zauberer, Einhorn, Meerjungfrau, Ritter usw. gibt es Designpapier oder Stempel – hier ein Bericht zur Reihe M├Ąrchenzauber – zauberhafter Tag. Das eigentliche Basteln der Einladungskarten geht mit oder ohne Glitzer – bunt oder weniger bunt, mit oder ohne 3D-Effekt. Anleitungen f├╝r Einladungskarten haben wir bereit gestellt.

Fertige Sets: Karte, Tischkarte, T├╝te f├╝r Mitgebsel

Wenn Du Dir denkst, wenn schon den schon ­čśë dann kannst Du im passenden Design auch eine T├╝te f├╝r Mitgebsel oder Tischkarte und Co. passend gestalten. So baut man sich quasi alles rund um die Mottoparty f├╝r den Kindergeburtstag auf. Du m├Âchtest nichts selber basteln? Einladungskarten Kindergeburtstag basteln muss nicht sein, Du kannst auch fertige Sets kaufen – handgemacht nat├╝rlich.

Einladungskarte Kindergeburtstag basteln Meerjungfrau

Mottokarten passend zum Partythema

F├╝r eine Mottoparty liegt es nahe die Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag selbst zu basteln. Die einfachste Variante ist eine wei├če Karte mit unterschiedlichen Motivstickern, die zum Thema passen, zu bekleben oder sie mit einem Motiv passend zum Thema zu bemalen. Wenn du und dein Kind jedoch etwas kreativer sein wollt, dann bietet es sich an zu unterschiedlichen Themen etwas aufwendigere EInladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag zu basteln. Ist das Motto beispielsweise Piraten oder Seefahrt, dann k├Ânnte ihr gemeinsam kleine Boote falten. Ihr klebt dann ein kleines Holzspie├čchen hinein, dass euch als Fahnenmast dient. Auf den Fahnenmast kommt dann die Fahne, auf der der Einladungstext steht. Wenn ihr sehr kreativ sein wollt, dann k├Ânnt ihr das „Partyschiff“ noch mit Leinen verzieren und Bullaugen auf das Boot malen.

R├Ątselspa├č bei der Einladung

Wer gerne herausfordernde Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag basteln m├Âchte, der kann R├Ątselkarten gestalten. Solche Karten eigen sich vor allem f├╝r ├Ąltere Kinder. Dazu verpackst du die Einladung in kleine R├Ątselreime und evtl. kleine Rechenaufgaben wenn es um Datum und Uhrzeit geht. Gibt es ein Partymotto kannst du das ebenfalls in ein R├Ątsel verpacken. Mach gleich passend dazu die Karte mit Motiven zum Partythema gestalten. Das erleichtert die L├Âsung der R├Ątsel. Du solltest in jedem Fall einen kleinen Zettel dazugeben, wer gefragt werden kann, falls die R├Ątsel doch zu schwierig sind. Da bietet es sich an, gleich auf dein Kind zu verweisen, dass dann nochmal eine pers├Ânliche Einladung aussprechen kann. Grunds├Ątzlich sollten die R├Ątsel aber so einfach gestaltet sein, dass sie die Kinder alleine oder gemeinsam mit ihren Eltern in jedem Fall l├Âsen k├Ânnen. Mal was anderes:┬áEinladungskarten Kindergeburtstag basteln mit R├Ątselspa├č.

Partyschmetterlinge mit Botschaften

Schmetterlinge als Motiv ergeben oft ganz zauberhafte Einladungskarten f├╝r den Geburtstag, wenn du sie selber machst. Als Grundform schneidest du aus Tonpapier Schmetterlinge aus und kannst sie nun unterschiedlich gestalten. Eine variante ist, die Schmetterlinge bunt anzumalen und in der Mitte die Einladungsbotschaft zusammengerollt anzubringen. Dazu wird in der Mitte des Schmetterlings eine kleine Kordel angeklebt. W├Ąhrend die Klebestelle trocknet, wird der Einladungstext auf ein kleines St├╝ckchen festem Papier geschrieben und anschlie├čend zusammengerollt. Das R├Âllchen stellt den K├Ârper des Schmetterlings dar und wird dann mit der aufgeklebten Schnur festgebunden. Die Schmetterlinge selbst kannst du nach deinen Vorstellungen gestalten und sogar S├╝├čigkeiten wie Bonbons in Folie aufkleben. Alternativ kannst du die den Einladungstext auch auf die Fl├╝gel des Schmetterlings schreiben, wie du dann den K├Ârper gestaltest, bleibt dir ├╝berlassen. Du kannst bei dieser Variante beispielsweise l├Ąngliche S├╝├čigkeiten in die Mittel kleben, die den K├Ârper darstellen oder du verwendest Pfeifenreiniger.

Einladungen mit S├╝├čigkeiten

Einladungskarten Kindergeburtstag basteln kann auch s├╝├č sein! ­čÖé Und sie┬ákommen bei Kindern immer gut an und in dem Fall stehen dir gleich mehrere M├Âglichkeiten zur Verf├╝gung um kreative Einladungen zu erstellen. Die einfachste Variante ist die Verwendung von Toilettenpapierrollen. Die Rollen werden mit S├╝├čigkeiten gef├╝llt, k├Ânnen aber auch Kleinspielzeug wie Mini-Autos enthalten und es wird ein Zettel mit einem Einladungstext in die Rolle gelegt. Anschlie├čend wird das Ganze mit Geschenkspapier umwickelt und an beiden Enden mit einem Band verschlossen. Dann sieht es wie ein gro├čes eingewickeltes Bonbon aus. Um an die Einladung zu belangen m├╝ssen die Kinder einfach das „Bonbon“ aufrei├čen. Grunds├Ątzlich kannst du aber fast alle Einladungskarten mit S├╝├čigkeiten versehen, vor allem wenn es sich dabei um eingepackte Kleinigkeiten handelt, sind diese einfach auf die Karten aufklebbar. Besonders sch├Ân sehen Einladungskarten mit S├╝├čigkeiten jedoch aus, wenn diese nicht einfach auf die Karte geklebt werden, sondern wenn sie Teil des Motives werden wie bei den Karten in Form eines Schmetterlings.

Karten mit pers├Ânlichem Touch

Wenn du Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag basteln m├Âchtest, dann sollte nat├╝rlich auch das Kind immer miteinbezogen werden. Selbst mit sehr kleinen Kindern kannst du bereits Karten mit einem pers├Ânlichen Note gestalten. Die einfachste Variante der Einladung ist, wenn den Kind auf die Vorderseite der Karte einen Handabdruck in bunten Farben macht. Der Text kommt dann auf die R├╝ckseite der Karte und wird von dir geschrieben – alternativ kannst du den Text aber auch mit dem Computer gestalten und ausdrucken. In der einfachen Variante k├Ânnen du und dein Kind aber auch schon kreativ sein. Anstatt einen Abdruck der ganzen Hand zu machen, kannst du mit einzelnen Fingerabdr├╝cken auch das Alter auf der Vorderseite gestalten. Als Text sollte dann stehen: „Einladung zum (Fingerabdr├╝cke) Geburtstag von (Name)“. Den Namen kann dann dein Kind ebenfalls wieder selbst auf die Karte schreiben, was dem Ganzen wiederum eine pers├Ânlichere Note verlieht. Der Einladungstext selbst sollte aber immer m├Âglichst leserlich sein und je nach Alter kann es sein, dass du den Text dann selbst schreiben musst, damit er f├╝r die eingeladenen Kinder sp├Ąter auch lesbar ist.

Fazit

Ideen zum┬áEinladungskarten Kindergeburtstag basteln gibt es reichlich. Such das passende f├╝r Dich und Deine Tochter oder Sohn aus und bastel alleine oder gemeinsam. M├Âchtest Du handgemachte Sachen kaufen, kannst Du das hier.

About the author

Steffi

Steffi ist Erzieherin und seit Jahren leidenschaftliche Bastlerin. Als unabh├Ąngige Stampin' Up!┬« Demonstratorin stellt sie auf dieser Seite eine Reihe von Stampin' Up!┬« Produkten vor, sowie schicke Bastelideen die man schnell und einfach umsetzen kann.


>