Geburtstagskarte basteln

In diesem Beitrag wird gezeigt, wie man innerhalb von wenigen Minuten eine Geburtstagskarte basteln kann. Freund, Freunden, Nachbarn, Kollegen oder der Familie eine schöne selbstgebastelte Karte zu schenken ist eine wirklich schöne Idee! Die GrĂŒnde sind vielfĂ€ltig: es ist keine Karte zu Hand und es muss „schnell eine her“. FĂŒr die ganz dringenden FĂ€llle gibt es ĂŒbrgigens auch einen Beitrag Geburtstagskarte zum Ausdrucken – Vorlagen zum Download. Der zweite Grund ist, dass man kein teures Geld fĂŒr eine Standardkarte aus dem Laden ausgeben möchte. Nicht selten kosten Karten ja mittlerweile 2,50 Euro und mehr. Der schönste Grund ist jedoch, seinen Liebsten etwas persönliches und individuelles schenken zu wollen. Getreu dem Motto: Selbstgebasteltes kommt vom Herzen!

Geburtstagskarte Basteln Ideen

Es gibt viele Möglichkeiten Karten zu erstellen. Dieser Artikel soll einen möglichst umfassenden Überblick bieten. Sowohl fĂŒr die spontane Idee, als auch etwas vorausschauender, falls man hĂ€ufiger mal eine Geburtstagskarte basteln möchte.

Fertige Sets

Ein Blick zum Thema Karte basteln auf amazon ist ernĂŒchternd. Richtig schöne Sets gibt es nicht. Was es schonmal gibt, sind – wie hier abgebildet – farbige Faltkarten mit UmschlĂ€gen oder aber ganz viele BĂŒcher zu dem Thema. Die farbigen Karten können höchstens als farbige Grundlage fĂŒr eine Karte dienen, kreativ ĂŒberzeugen tun sie aber sonst nicht. Ich denke verstĂ€ndlich. Aber es gibt außerhalb von Amazon auch noch coolere Sets…

Geburtstagskarte basteln - Set

Sets von Stampin Up fĂŒr Geburtstagskarten

Geburtstagskarte basteln Set von Stampin Up

Stampin Up Kartenset

Bilder © 2018 Stampin’ Up!Âź

Die Sets von Stampin‘ Up!Âź sind echt cool. Wenn ihr die Firma noch nicht kennt, schaut am Besten auf den Beitrag Stampin Up. Das Geniale an dem Geburtstagskarten Set ist, dass man in einem Set alles geliefert bekommt, was man fĂŒr die Erstellung von Karten braucht.

In einem schicken Karton gibt es elegantes Papier, dazu passende bezaubernde UmschlĂ€ge, aber auch Stempel mit Motiven und SchriftzĂŒgen (die Klarsichtstempel man natĂŒrlich nicht nur fĂŒr Karten nutzen kann), zum Papier passendes Stempelkissen, Banner aber auch Accessoires um Eurer Karte den notwenigen Pfiff und individuellen Tatsch zu geben. Eine Geburtstagskarte basteln wird so wirklich zum Kinderspiel. Das Set reicht ĂŒbrigens fĂŒr 20 Karten. Da können also jede Menge Geburtstage kommen 😉 Das tolle ist, wenn man alles aufgebraucht hat und weitere Karten basteln möchte, gibt es ein gĂŒnstiges NachfĂŒllset fĂŒr weitere 20 Karten. Beides könnt ihr hier kaufen.

Geburtstagskarte basteln schnell & schön mit Dingen aus dem Haushalt

Möchte man relativ unvorbereitet eine Karte basteln und hat nicht soooo viel Bastelmaterial im Haus, bieten sich vlt. folgende schnell umzusetzende und schöne Ideen an.

Geburtstagskarte mit Backpapier

Die Idee ist ganz einfach, man schneidet – mit der Schere oder Schneidebrett – aus rotem Fotokarton eine Karte, falzt und oderfaltet diese in der Mitte. So hat man nun eine rote Klappkarte. FĂŒr die Vorderseite der Karte nimmt man nun Backpapier und schneidet entweder ein großes oder mehrere kleinere Herzen aus dem Backpapier aus. Mein Mann wĂŒrde es nicht schaffen frei mit der Hand ein Herz auszuschneiden – er nutzt in solchen FĂ€llen eine Vorlage von Google. Da gibt es reichlich Material.

Die Herzen kann man nun nach belieben auf die Karte drauf kleben. Z. B. ein großes in die Mitte mit kleinen Herzen drum herum, wie man möchte. Die Herzen lassen sich nun verzieren. Entweder mit dem Geburtsjahr, einem netten Spruch, z. B.

  • Herzlichen GlĂŒckwunsch
  • Schönen Geburtstag!
  • Alles Gute!
  • Ich wĂŒnsche Dir einen tollen Tag!

oder aber mit ein paar Accessoires. Das kann eine farblich passende Schleife sein, kleine Straßsteinchen, Glitzer oder aber auch – wenn man so viele hat – farblich passende Knöpfe. Die ordnet man quasi als Rahmen rund um das Herz. Also am Rand des Backpapierherzes ankleben. Auch Glitzer kann man so anordnen.

Kreative Geburtstagskarte basteln mit echter Kerze

Wenn man nicht so viele Möglichkeiten hat, muss man ja etwas kreativ werden. Auch diese Karte geht mit Hausmitteln. FĂŒr diese Idee benötigt man nicht viel. 1-3 Kerzen und zwar die kleinen Geburtstagskuchenkerzen, wie abgebildet.

Aus Karton falte ich eine Karte und auf diese Karte klebe ich 1-3 von den kleinen Kerzen drauf. Bitte unbedingt vorher die weiße Halterung entfernen – das wĂŒrde albern aussehen. Bitte nimmt keinen Klebestift zum ankleben. Die Gefahr, dass das nicht hĂ€lt ist groß. Unter die Kerze nun noch einen netten Spruch platzieren und fertig ist die Karte.

Geburtstagskarte basteln mit Kerze

Welche Kartonfarbe soll ich nehmen?

Mit welcher Farbe soll man die Geburtstagskarte basteln? Ich wĂŒrde ein neutrale Farbe empfehlen – wie z. B. Kaffeefarbe, leichten Grau-Ton, Sandton. Aber es ist fast egal welche Farbe ihr wĂ€hlt, es muss lediglich zur Kerze passen, da diese auch farbig ist. Also nicht rote Karte mit roter Kerze, aber dies liegt vermutlich ohnehin auf der Hand.

Karte basteln mit oder fĂŒr Kinder

Dies ist umheimlich einfach. Nehmt neutrales oder farbigen Karton. Dazu am Besten Wachsmalstifte oder Wasserfarbe. Wenn ihr mit Kindern eine Geburtstagskarte bastelt, lasst den Kids freien lauf. Die Kinder sind meist kreativ und haben eine Idee, die sie aufmalen möchten. Seit es eine Ihnen bekannte Figur aus einem Zeichentrickfilm oder wenn, innerhalb der Familie, z. B. die Oma zum Geburtstag gemalt wird Das spielt keine Rolle. Entweder die Kids selber direkt auf den Karton malen lassen oder aber auf weißes Papier. Wenn Papier das Papier so ausschneiden, dass es mit einem kleinen Rand auf den Karton geklebt werden kann – sieht schicker aus. Die Karte kann dann noch mit einem nettem Spruch versehen werden – muss aber nicht bei einer solchen Karte.

Bastelt ihr fĂŒr ein Kind eine Karte, bietet es sich an seine Lieblingsfigur in Erfahrung zu bringen. Sei es Mickey Mouse, Minney Mouse oder aber auch Minions, Star Wars, Dinosaurier – es spielt keine Rolle. Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit ist entsprechende passende Motive auszudrucken und auf die Karte zu kleben oder aber man zeichnet und malt die entsprechenden Motive. Das kann durchaus auch abstrakt sein. Kids sehen das ohnehin mit anderen Augen und werden auch eine nicht perfekte Karte schön finden, wenn sie eine geschenkt bekommen.

Geburtstagskarte Basteln aus Papier

Geht das? Ja geht. Wenn man nur 80 Gramm Papier hat ist es nicht so schön. Etwas dickeres Papier wĂ€re besser fĂŒr eine Karte – die Haptik leidet bei handelsĂŒblichen Kopierpapier. Hat man nur weißer Papier zur VerfĂŒgung bietet es sich an, es farbig zu bedrucken. Wie z. B. bei unseren Vorlagen zum Download.

About the author

Steffi

Steffi ist Erzieherin und seit Jahren leidenschaftliche Bastlerin. Als unabhÀngige Stampin' Up!Ÿ Demonstratorin stellt sie auf dieser Seite eine Reihe von Stampin' Up!Ÿ Produkten vor, sowie schicke Bastelideen die man schnell und einfach umsetzen kann.


>